Frei von Schuld und Scham – Ein Tag für Frauen

Lade Karte ...

Praxisgemeinschaft
Gleichmannstraße 1-3 (2. Stock)
81241 München

WANN
20/06/2020 von 10:00 bis 18:00


Der Ausspruch „Schäm Dich!“ ist vielleicht auch zu Dir gesagt worden, als Du Kind warst und ganz Deinen Ideen gefolgt bist?

Wie tief sind Schuldgefühle oder eine tiefe Scham in Dir und macht es Dir unmöglich, frei zu sein?

Diesen Gefühlen wollen wir heute begegnen! Nicht nur begegnen, sondern Ziel ist auch, dass Du Freiheit in Dein Leben bringen kannst!

Selbst betroffen von tiefen Schuldgefühlen und Scham, hatte ich mich vor vielen Jahren auf den Weg gemacht, diese zu bewältigen. Leider sind nicht alle „Ratschläge“ hilfreich, die einem diesbezüglich entgegen gebracht werden. Eine immer tiefergehende Beschäftigung – hin dazu, was in unserem Nervensystem und durch Hormone in uns geschieht konnte ich meinen Weg zu mir selbst und in Freiheit gestalten.

Wenn Du gerne frei sein möchtest von Schuldgefühlen und Verunsicherung.

Wenn Du Dein Leben selbst gestalten möchtest, frei von den Zwängen der Anpassung und Angst.

Wenn Du Dich auf den Weg machen möchtest, Deine Weiblichkeit frei und lebendig zu spüren und zu leben.

Dann ist dieser Tag der passende Start in dieses neue Erleben!

Ich freue mich auf Deine Anmeldung und unsere gemeinsame Reise an diesem Tag!

Organisatorisches:

Pausen

Damit wir den geschützten Raum des Erlebten nicht zur Mittagspause verlassen müssen, stelle ich eine Mittagsmahlzeit zur Verfügung. Dafür fallen vor Ort EUR 15,- in bar an.

Es stehen den ganzen Tag Getränke und Snaks für den Durst und kleinen Hunger bereit.

Das Speisenangebot ist bio und vegitarisch.

Kleidung

Bitte bequeme Kleidung anziehen / mitnehmen. Es ist jedoch wichtig, dass Du Dich in dieser Kleidung wohl und schön fühlen kannst.


Speichern Sie diese Veranstaltung in Ihrem Kalender: iCal | webcal | GoogleCal

Abonnieren Sie die Veranstaltung der Kategorie Erlebnis-Event: iCal | Webcal | RSS